schließen

TRIBUNA FESTIVAL - 3 TAGE LATEINAMERIKA IN GRAZ


Text: Lukas Wogrolly, Abbildungen: https://www.lai-stmk.at/tribuna-2019/
Lateinamerika erleben ohne Graz zu verlassen? Das geht vom 1. bis 3. Oktober heuer im Orpheum. Beim „Tribuna Festival“.

Das Iberoamerika-Institut veranstaltet heuer von 1.10. bis 3.10. unter dem Namen „Tribuna Festival“ drei Lateinamerika-Tage im Grazer Orpheum. Jeder einzelne Veranstaltungstag ist dabei einem bestimmten Schwerpunktthema gewidmet:

Di, 1.10. Wirtschaft

Mi, 2.10. Ökologie

Do, 3.10. Soziales

Der zeitliche Ablauf gliedert sich in einen Vormittagsblock bis 13 Uhr, einen Nachmittagsblock ab 14 Uhr (Mi, Do) bzw. 15 Uhr (Di) und einen Abendblock ab 19 Uhr (Di, Do) bzw. 18:45 Uhr (Mi). Bei allen Vormittags- und Nachmittagsblöcken ist freier Eintritt. Der Abendblock kostet € 25,- am Dienstag, € 20,- am Mittwoch und € 30,- am Donnerstag. Die Bandbreite reicht dabei von Vorträgen und Podiumsdiskussionen über Sprach- und Tanzworkshops bis hin zu literarischen und tänzerischen Performances an den verschiedenen Abenden. Besonders hervorzuheben sind weiters die Filme am Donnerstagnachmittag sowie die Stadtführung auf Spanisch am Dienstagnachmittag und last but not least das Kabarett mit Christof Spörk am Donnerstagabend.

Alle weiteren Infos unter: https://www.lai-stmk.at/tribuna-2019/